· 

"Lupinello" Eiweißbrot mit Lupinenflocken & Walnüssen (Low Carb & Glutenfrei)

"Eiweißbrot mit Lupinenflocken & Walnüssen"

(Low-Carb & Glutenfrei)

Zutaten

6 Eier

375 g Magerquark

¾ Pkg. Backpulver

30 g Mohnsamen

45 g Sesamsamen

75 g Leinsamen

150 g gemahlene Mandeln

100 g Lupinenflocken

150 g Walnüsse

2 TL Salz

Für ca. 16 Scheiben Brot

 

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Die Eier in eine Schüssel schlagen, den Magerquark dazugeben und alles mit dem Mixer gut verrühren.

Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und untermischen.

Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, den Teig gleichmäßig darin verteilen und mit Walnüssen bestreuen.

Das Brot im Ofen für ca. 1 Stunde backen. Aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen.

 

Tipp: Für noch mehr Protein kannst du das Eiweißbrot mit körnigem Frischkäse bestreichen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie verfeinern.

Das Brot am besten im Kühlschrank aufbewahren, dann bleibt es länger frisch!