Farmwatching

Schaue deinem Landwirt des Vertrauens über die Schulter und werde Pate einer besonderen Kultur.


Du wolltest schon immer erleben, wie ein Acker angesät und bearbeitet wird, um anschließend zu sehen,

was die Natur uns zurück gibt?

 

Wir lassen Dich an unserer Arbeit teilhaben. Wir zeigen Dir, wie wir mit der Natur zusammen arbeiten,

um gute Erträge zu erzielen und das ohne chemische Mittel.

Wenn wir alle unsere Erde gut behandeln, gibt sie uns auch viel zurück.

Mit dieser Patenschaft leisten wir einen kleinen Beitrag zur Aufklärung über die ökologische Landwirtschaft, und Du bestärkst und unterstützt uns mit Deinem Interesse in unserem Tun. 

“Produkte aus Leidenschaft” dafür stehen wir vom Biolandhof Kelly-Warnke.

 

Entscheide Dich für unser exklusives "Farmwatching" und erlebe die heutige ökologische Landwirtschaft.

Um einer Monokulturlandschaft entgegen zu wirken, bauen wir für unsere Gegend auch außergewöhnliche Kulturen an, wie zum Beispiel die Lupine, den Mohn, die Zuckerrübe, den Öllein und den Buchweizen. Dadurch wird unsere Landschaft wieder vielfältig und bunt und bietet den Bienen einen natürlichen Lebensraum.

Entscheide Dich für eine von uns angebauten, besonderen Kultur und erfahre mehr über sie.

Wir halten Dich dann regelmäßig mit Informationen über die aktuelle Bearbeitung und den derzeitigen Wachstumsstand per Email auf dem Laufenden.

Nach der Ernte bekommst Du ein Endprodukt dieser Kultur überreicht. Entweder persönlich auf unserem Hof oder per Post zugeschickt. Bei der Lupine wäre das beispielsweise ein Lupinenkaffee oder Lupinenflocken, bei der Zuckerrübe ein Rübenzucker. 

Fragen zur Kultur oder zur Bearbeitung beantworten wir jederzeit gerne.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Wir machen eine kleine Pause!

Leider können wir in 2018 kein Farmwatching anbieten, da ich gerade meine Ausbildung zur Landwirtin absoliviere und die Betreuung für das Farmwatching aktuell zu zeitintensiv ist!